„Zico“ zu Besuch im Eintracht Projekt

Der erste Tag unserer Eintracht Projektwoche startete gleich mit einem prominenten Besuch: Der ehemalige Bundesliga-Profi und jetzige U17-Trainer der Eintracht, Uwe „Zico“ Bindewald nahm sich viel Zeit, unser Eintracht Fanprojekt zu unterstützen. In seinen 17 Jahren als aktiver Spieler bei Eintracht Frankfurt ist Uwe Bindewald zum Symbol für Vereinstreue geworden. Noch heute hallen „Uwe Bindewald“– Sprechchöre durch das Stadion, wenn die Mannschaft Einsatzwille vermissen lässt. Der frühere Abwehrspieler und Publikumsliebling der Eintracht stellte sich allen Fragen der Projektteilnehmer/innen und ließ keine Autogrammwünsche offen! An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Herrn Bindewald für Ihren Besuch!